Ziegelrot, Ockergelb oder Ultramarineblau. Die Natur beschenkt uns mit faszinierenden Farben.

Im Kurs lernen wir einfache, traditionelle Techniken der Farbgewinnung kennen. Gemeinsam zerstossen und verreiben wir harte Steine, grobe und feinere Erde im Mörser. Die so gewonnenen Farbpigmente verarbeiten wir mit Hilfe von Bindemitteln (Gummi Arabicum, Eitempera, gelöschter Kalk etc.) zu den unterschiedlichsten Naturfarben. Diese lassen sich für Einfärbungen von Papier, Möbelstücke, Innendekorationen oder einfach zum Malen von Bildern verwenden..
 
Kurs 2 Samstag, 5. Oktober 2019, 9.00 bis 16.00 Uhr

Kursgeld € 63.- / Material exkl.

Kursbilder